Montag, 16. August 2010

Ganz so "Ratzfatz" ging es dann doch nicht.

Tochterkind braucht in der Schule für den Musikunterricht eine Tasche, und gestern sah ich bei kleine Fluchten ihre Version der Ratzfatz mit diesem Trägerverschluss, der mir sofort gefiel.
Und da ich vor kurzem eine ganze Menge blauen Rosalie gekauft hatte, fiel die Stoffauswahl gaanz leicht ;)



Leider war ich ein bischen zu doll "in Fahrt" bei den Trägerlängen, ich musste den kleineren Träger nachträglich einkürzen.



Trotzallem gefällt sie mir und vorallem Tochterkind sehr gut! :)

Dann hab ich mich noch an mein erstes Tatüta gewagt, im Netz hab Tutorials gesucht, bin aber irgendwie nicht wirklich fündig geworden und hab mir dann zwischen einem franz. und einem engl. mein eigenes Tutorial zusammengereimt. Hm...irgendwie müsste es 1cm länger und 2cm schmaler sein...ansonsten ist es wirklich absolut einfach zu nähen, ich frage mich, wieso ich nicht schon längst Tatütas genäht hab! Ruckzuck fertig und keinen grossen Aufwand! :)


Ich würd mich trotzdem über die korrekten Massangaben für ein Tatüta freuen ;)

Kommentare:

kleine fluchten hat gesagt…

Schön geworden!! Die würde meiner auch gefallen ;-)
Schau mal bei Sole, die hat ein super TaTüTa-Tutorial:
http://casa-soleggiata.blogspot.com/2009/12/tatuta-anleitung.html

LG Tina

das atelier für Textiles und mehr hat gesagt…

Die Tasche gefällt mir ganz gut. schöner Abend wünscht dir Tanja

Pattililly hat gesagt…

die tasche ist schön geworden.

lg patti

dani.m. hat gesagt…

Tolle Tasche! Ich beneide dich um den Stoff! Muss mir auch bald wieder welchen zulegen, der letzte Rest wird im Moment gehütet wie ein Schatz und für was ganz Besonderes aufgehoben.
Zur TaTüTa: ich schneide sie immer 15x16 Zentimeter zu, Schrägband an die kürzeren Seiten und den Rest kennst du ja.

Tine° hat gesagt…

oh schön geworden!

Sag mal, hast Du jetzt eine Stickmaschine?

LG Tine

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.