Mittwoch, 27. Oktober 2010

Irgendwie kam ich nicht zum nähen

die letzten Wochen. Und den Blog hab ich auch sträflichst vernachlässigt. 
Nur gestrichen, das Haus von oben bis unten geputzt, (nein, ich erwähne jetzt nicht, das ich schon wieder von vorn anfangen könnte.....) dann ging auch noch letzte Woche unsere Waschmaschine kaputt und es musste schnellstens eine Neue her, denn ich hatte einen riesigen Wäscheberg. Knapp die Hälfte konnte ich GSD!!! auf Freundinnen und Schwiegermutter verteilen, so wars nicht ganz so tragisch, aber ärgerlich. Aber dasschlimmste daran war eigentlich, das ich u.a. deshalb auf mein jährliches Freundinnen-WE verzichten musste und so sind die anderen ohne Mich nach NIZZA!!! geflogen *jammer* 

Ja, ich bin neidisch, ich wär soooooooooooooooo gerne mit dabei gewesen :( Nächstes Jahr halt erst wieder..*seufz*

Momentan bin ich auch einfach viel gestresster als sonst, irgendwie komm ich nie richtig zur Ruhe. Es ist IMMER irgendwas, ich bräuchte dringend eine Pause. 

Gehts euch manchmal auch so, das ihr den ganzen Tag Action habt und macht und tut und am Abend sieht man garnicht, was ihr gemacht habt? Das frustriert mich momentan total! :( 

ABER heut hat sich etwas ergeben und wenn das klappen sollte, würde das meine Stimmung erheblich steigern! :) Also drückt mir doch für Freitagvormittag ganz fest die Daumen! Für was, das verrate ich allerdings nur, wenn es klappt. Wenn nicht..nun..ach, vielleicht auch dann, kommt drauf an, ob ich dann sehr gefrustet bin oder es sich in Grenzen hält.


Kommentare:

Angelika Diem hat gesagt…

Ich hoffe sehr, dass alles klappt, was du dir wünschst und dass der Stress nachlässt.
Ich kenne das auch, dass man vor lauter Plänen und Pflichten nicht weiß, was man zuerst machen soll.
Dann lege ich mir eine To Do Liste an und setze die wichtigsten Dinge zuerst oben drauf. Dann wird abgearbeitet. Selbst wenn ich nicht alles schaffe, bin ich am Abend erleichert, wenn ich wenigstens ein paar Punkte streichen kann.

diggibird hat gesagt…

Liebe Verena,
Ja, ich kenne das auch .....gerade Gestern hatte ich so einen Tag...Heute habe ich mir eine To Do Liste angelegt und jetzt wird abgearbeitet ;-)).....eine Pause musste aber schon sein. Trage Sorge zu Dir.....lass Dich nicht stressen. Mir hilft in solchen Momenten der Satz: itz isch äs halt so u me chah ja nüt dra ändere....ein doofer Satz aber er beruhigt irgendwie und man sieht die Dinge dann anders an. Für Freitag Morgen drücke ich Dir ganz fest die Daumen und bin gespannt was Du da vorhast ;-))
Liebi Grüess
Hanni

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.