Sonntag, 10. Oktober 2010

Mal nicht genäht.

Sondern gemalert. Tochterkinds Zimmer. Von babyrosa zu knallbunt.






Teilweise stehen die Möbel schon wieder drin, neue Wandregale und noch einen Schrank gibts nächstes Wochenende.  Und dann fehlt auch noch ein Schreibtisch, den bekommt sie aber erst an ihrem Geburtstag. Und dann mag ich erstmal nichts mehr streichen, was nicht weiss ist :P

Kommentare:

Schildi hat gesagt…

Das ist ein fröhliches Zimmer geworden. Find ich schön! Da könnte man sicher auch gut nähen :-)

Liebe Grüße
Schildi

"fabuscreativ" hat gesagt…

Wow,was für ein buntes,fröhliches Zimmer!!!!Da wird sie sich sicher Gefreut haben!!!Lg GabiB.

Angelika Diem hat gesagt…

Beeindruckend, so viele Farben und doch keine Unruhe, es passt prima alles zusammen und leuchtet wie ein Regenbogen.

Kompliment zu Idee und Ausführung.

Liebe Grüße
Anelika

Lisa hat gesagt…

Hallo Verena,

gefällt mir total gut, das Zimmer deiner Madame!

Hier steht die KiZi-Verschönerung auch unmittelbar bevor! Der neue Schrank steht seit Anfang der Woche noch verpackt und unaufgebaut im Keller ... und vor dem Aufbau muß GANZ dringend ausgemistet und gestrichen werden! Mir graut ein bissl davor ...

LG Lisa

Shippymolkfred hat gesagt…

Wow! Das ist ja mal ein Zimmer. Bin schon gespannt wie es 'fertig' aussieht.
LG Shippy

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.