Sonntag, 25. September 2011

Apfelstreuselkuchen-Rezept und meine neuen Stöffchen

Himmlischen Apfelstreuselkuchen gab es heute Nachmittag.


Das Rezept dazu:

Zutaten:

etwas + 225g Butter
400g Mehl
100g Haselnuss-Krokant(ger.Haselnüsse oder Mandeln funktioniert auch)
200g + 75g Zucker
1 P. Vanillezucker
Salz
5 Eier
2 EL ge.Haselnüsse (oder Mandeln)
800g Äpfel
2-3EL Zitronensaft
250g Schmand
1 P. Vanillepuddingpulver (zum kochen)
Puderzucker


Springform gut einfetten.  Mehl, Krokant, 200g Zucker, Vanillezucker, eine Prise Salz, 225g Butter und 1 Ei mit Knethaken verrühren. Anschl. mit den Händen nochmal gut durchkneten und den Teig halbieren. Eine Hälfte des Teigs als Boden in die Form geben und andrücken. Gem. Haselnüsse darüber verstreuen.
 Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in würfel (oder dünne spalten) schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und auf dem Streuselboden verteilen.
 Schmand, 4 Eier, 75g Zucker und Sossenpulver verrühren und über die Äpfel giessen. Die restlichen Streusel draufstreuen.

Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd 200Grad / Umluft 175Grad / Gas Stufe 3) auf der untersten Schiene ca.40min. backen.

Man kann auch Mandelblättchen nach ca.10min. noch darüberstreuen, wenn man mag.
 In der Form auskühlen lassen.  Vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appettit :)

Und hier die neuen Stöffchen:

3x Jersey..denn auch ich musste natürlich das JOANA-Schnittmuster  haben, noch trau ich mich nicht ganz, mit Jersey muss ich mich erstmal besser anfreunden. Und einiges an neuem Wachstuch, Bisenbändern und endlich hab ich mir einen Schrägbandformer zugelegt. Ich hoff, das klappt auch. Wie passend, das mein Bügelbrett nach fast15 Jahren endlich das zeitliche gesegnet hat..aber ein neues ist schon im Haus, ohne Bügelbrett ist frau ja total aufgeschmissen! *seufz*

 Mit diesem hier hab ich was besonderes vor.  Noch wird aber nix verraten :)


Morgen hat Tochterkind ihr erstes kleines Geigenkonzert, Sohni am Donnerstag das erste Klavierkonzert.  Die kommende Woche wirds also sehr musikalisch bei uns.

Ich wünsch euch noch einen wunderbar sonnigen Restsonntag :) Hier ist der schönste Altweibersommer! :)

Kommentare:

Kadde hat gesagt…

DANKE für das Rezept! Für den heutigen Besuch war es zu spät aber ich hab's gleich gedruckt... ;)

Schöne Stoffe, bin auf die Ergebnisse gespannt!


LG
Kadde.

lealu hat gesagt…

Genau DIESES Rezept habe ich gesucht! Dankedankedanke! (Bei uns ist Apfelschwemme...) :-)
Liebe Grüsse, lealu

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.