Dienstag, 2. März 2010

Kann man furnierte Möbel streichen?

Ja oder lieber sein lassen?

Kommentare:

Nadelwerke hat gesagt…

Ich habs schon mal gemacht und das Ergebinis war o.k.
LG
Christiane

* Himba * hat gesagt…

hmmmmm..... schleifst es an, grundierst und dann sollte es gehen? vielleicht. denke ich mal.... oder auch nicht? ;-)
was möchtest du denn wie streichen?

Verena hat gesagt…

die kommode im flur. die gefällt mir garned, hätt sie gerne weiss oder so.

Herzmännchen hat gesagt…

also ich hab prima Erfahrungen mit Acyl-Lacken gemacht. Man streicht erst mit einem Haftprimer vor, dann mit dem Arcyl-Lack drüber. Hält gut, stinkt nicht, speichelfest, wetterfest, umweltfreundlich und die Pinsel lassen sich nur mit Wasser auswaschen! Mach doch an einer unauffälligen Stelle nen Test!

Verena hat gesagt…

haftprimer..muss ich gucken, wo ich den herbekomme, dann probier ich das mla aus :)

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Für grosse Flächen empfehle ich dir einen Roller, das wird viel gleichmässiger und geht ruck-zuck.
Liebe Grüsse
Barbara

Herzmännchen hat gesagt…

Den Haftprimer kriegst Du im Baumamrkt, kauf ihn passend zum Acryl-Lack. Barbara hat Recht: mit der Rolle geht das ruckzuck!

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.