Donnerstag, 27. Januar 2011

Mein 1tes Blogjubiläum

hab ich gestern verpasst *seufz* 

Tochterkind hat die Windpocken seit Dienstag und sieht aus wie ein Streuselkuchen.
Daher ist sie- wie man sich vielleicht vorstellen kann- ziemlich gestresst und sehr weinerlich.  Alles juckt und tut gleichzeitig weh, nun hat sie auch noch Halsweh dazu bekommen..alles Käse.

Den Skiurlaub mit der Oma ab Sonntag kann sie deshalb sehr wahrscheinlich auch vergessen :(

Genug gejammert, zurück zum Blogjubiläum:

Vor einem Jahr hätte ich nie gedacht, das ich so gerne nähen würde und vorallem so lange durchhalten würde zu bloggen! Auch hätte ich nie gedacht, das es überhaupt irgendeinen interessieren würde, was ich heir von mir gebe und zeige ;)

Deshalb sage ich einfach DANKE! Danke fürs Vorbeischauen und für die Kommentare, die mich immer wieder motivieren :)


Auf ein weiteres Jahr! :)

Und fast 20 000 Klicks sind schon ein Hammer!!! :)

Danke, Danke, Danke!!! :)

Ps: Und hoffentlich siind diese total ätzenden Windpocken bald weg! Göga hat sie nämlich nie gehabt und Sohni  nur gaaaaaanz schwach....Wir werden es in spätestens 14 Tagen sehen *schiefgrins*

Kommentare:

Handmade by Andrea hat gesagt…

Nachträglich Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag.
Die Windpocken haben wir glücklicherweise schon hinter uns.
Gute Besserung und liebe Grüße
Andrea♥

augenscheinlichkeiten hat gesagt…

Ich gratuliere dir zum 1. Bloggeburtstag!

Ich wünsche deiner Tochter gute Besserung und dem Rest der Familie, dass sie verschont bleibt!

Liebe Grüsse

Nadine hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum 1. Bloggeburtstag! Trotz allem!
Ich wünsche deiner KLeinen eine gute Besserung!
LG
Nadine

* Himba * hat gesagt…

Herzliche Gratulation liebste Verena!

Und weisst Du was...??? Brauchst Dich gar nicht soooooooooooooooooo zu meinen mit 20'000 Klicks.... Denn mindestens 17'000 sind von mir! ;-)

Gute Besserung... bis nachher.

Elli hat gesagt…

Gute Besserung eurer Tochter.
Zum Thema nie gehabt. Ich dachte das auch bis vor 4 Jahren. Symptome habe ich nie gehabt auch als meine Schwester die hatte nicht obwohl wir uns umarmt u.s.w. haben. Vor vier Jahren war ich mit meiner Kleinen schwanger und im Kindergarten der Großen gingen die Windpocken rum. Sie hatten sie ja schon aber für schwangere bis glaub ich 22.Woche kanns gefährlich werden. Also bin ich zum Arzt für eine Blutabnahme um Antikörper zu bestimmen. Und was war ich hatte sie doch -ausreichend Antikörper waren vorhanden. Aber eben ohne Symptome.

LG Elisabeth

Jessica hat gesagt…

Alles Liebe zum Bloggeburtstag und Gute Besserung für L.! Ich drück die Daumen, dass sich kein weiteres Familienmitglied ansteckt. Hatte Windpocken auch erst mit 15 *örgs*.

Liebe Grüße
Jessica

Melanie hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch und deiner Maus gute Besserung

Doofe Frage, wo sehe ich denn seit wann ich den Blog habe?

Grüße
Melanie

Christina`s Welt hat gesagt…

ich wünsche dir noch sehr verspätet alle gute!
liebe grüße
christina

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.