Sonntag, 2. Mai 2010

Wie näht man denn Ärmel an??

Ich verzweifel gleich..habs schon 5x wieder auftrennen müssen *jammerjammerjammer* ich kapier das nciht. weder die farbenmix-schnittmusteranleitung oder die foto-anleitung..ich mach das zum ersten mal, und wenn das so weitergeht, dann wird das die letzte tunika MIT ärmel gewesen sein *jaul*

EDIT: Mensch, es hat geklappt. war doch nciht sooo schwer, hätte es einfach doch mal kräuseln sollen...maaaan...... Danke für die schnellen antworten! :)

Das Ergenis gibts später :)

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

hast du einen 'normalen' aermel oder einen den du erst zusammennähen musst. ich nähe meine immer erst von hand grob ein und dann mit der maschine....und hast du den richtigen im richtigen armloch...das ist auch wichtig.
liebe grüsse lee-ann

Pattililly hat gesagt…

wenn du ein foto dazu hättest könnt man das vielleicht besser erklären.
welche tunka ist es denn?
die ärmel haben doch oben eine rundung......
1. du nähst zuerst die schultern auf beiden seiten zusammen.
2. dann legst du die tunika mal ganz auseinander, da hast du einen großen bogen (ärmelausschnitt). und da setzt du dann den ärmel von der einen seitennaht über den bogen bis zur anderen seitennaht.stoff natürlich rechts auf rechts.
du mußt ganz viele stecknadeln nehmen so das ca. alle 3cm eine stecknadel ist.
3. dann nähst du das zusammen.
4. von ärmelanfang bis zum tunikasaum durchnähen.
ohje, ich hoffe das es verständlich erklärt ist. wenn nicht, guck dir mehrere bilder von farbenmix an auch von anderen oberteilen, da ist überall das gleich system.

lg patti

Linda hat gesagt…

Ich würde Dir sehr gerne helfen,aber das geht leider nicht:(:( Ich würde den Ärmel einfach weg lassen:):)hihi
Liebe Grüsse Linda

Alle Texte und Bilder dieser Website sind (geistiges) Eigentum von mir und dürfen weder kopiert noch in irgendeiner anderen Form veröffentlicht werden ohne meine Genehmigung.

Ausserdem distanziere ich mich von den von mir verlinkten Inhalten anderer Websites.